Diese Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte benutzen Sie mindestens Internet Explorer 10 oder eine aktuelle Version von Firefox, Chrome oder Safari.

Fit für den Winter: Die idealen Accessoires für jedes Wetter.

Der Winter hat Einzug gehalten und die Temperaturen sinken. Die tiefen Temperaturen müssen aber niemanden vom Biken abhalten! Mit der richtigen Ausrüstung können Sie Ihre Winterausflüge richtig geniessen.

Kapuzenmützen mit Gesichtsschutz

Kapuzenmützen halten nicht nur den Kopf warm und eignen sich somit perfekt als Helmunterzieher, sondern auch Nase, Mund und Hals. So haben Kälte und Wind keine Chance. Hat man keine Kapuzenmütze zur Hand eignen sich auch Sport-Multifunktionstücher, die sowohl als Halstuch, Stirnband oder Mütze getragen werden können.

Handschuhe

Viele Biker besitzen bereits Fahrradhandschuhe. Meistens haben diese jedoch einen Nachteil: Die Finger sind der Witterung ausgesetzt. Setzen Sie im Winter deshalb auf Thermal-Handschuhe. Diese halten Ihre Finge warm und sind im Gegensatz zu gewöhnlichen Handschuhen besonders griffig, so dass Sie immer noch leicht schalten und bremsen können.

Thermo-Funktionsbekleidung

Sind Sie länger draussen unterwegs, lohnt sich der Einsatz von Thermo-Funktionskleidung in Form von Oberteilen und/oder langen Hosen. Die Bekleidung eignet sich nicht nur fürs Fahrradfahren, sondern natürlich auch zum Skifahren oder andere Outdoor-Aktivitäten im Winter.

Winterreifen

Ihre Autoreifen wechseln Sie jedes Jahr zweimal. Wieso nicht auch die Reifen Ihres E-Bikes? E-Bike Winterreifen weisen eine weichere Gummimischung auf und verfügen über ein Lamellenprofil, das bessere Haftung bei Kälte und Nässe bietet. Doch vorsichtig sollte man dennoch sein. Auch Winterreifen rutschen auf vereisten Oberflächen. Wer keinen speziellen Winterreifen hat oder sich keinen kaufen möchte, sollte den Luftdruck im Reifen auf den Minimaldruck reduzieren. Dadurch wird die Auflagefläche des Profils vergrössert und die Traktion etwas verbessert.

Wasserdichte Taschen

Im Winter, wenn ein Wetterumschlag zu Schnellfall und Regen nicht selten ist, sind wasserdichte Taschen ein Muss. Ob Fahrradtaschen für den Transport am Rad, Rucksack oder Umhängetasche, achten Sie darauf, dass Ihr gewähltes Produkt aus wasserdichtem Material gefertigt ist. Achten Sie zudem darauf, dass die Verschlüsse Ihrer Tasche ebenfalls dicht sind.

Bike-GPS

Gerade im Winter kann es für Ihr Smartphone zu kalt werden. Deshalb lohnt sich die Anschaffung eines Bike-GPS, wenn Sie lange Fahrten in Ihnen unbekannten Gebieten planen. Es zeigt Ihnen nicht nur Ihre geplante Strecke, sondern auch wichtige Funktionen wie Wetterwarnungen und die Möglichkeit, Hilfe zu rufen, wenn Sie welche benötigen sollten.

Lassen Sie sich für das richtige Zubehör und die zu Ihnen passende Ausrüstung von Ihrem FLYER Fachhändler beraten.