Diese Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte benutzen Sie mindestens Internet Explorer 10 oder eine aktuelle Version von Firefox, Chrome oder Safari.

08.03.2018

Diese Fragen sollten Sie sich vor Ihrem FLYER E-Bike Kauf stellen

Unser FLYER E-Bike Sortiment umfasst die verschiedensten Serien für jedes Terrain. Damit Sie Ihr passendes E-Bike finden, gibt es vor dem Kauf ein paar Dinge zu beachten. Wir haben einen kleinen Ratgeber zusammengestellt.

Lieber ein stylishes Urban E-Bike für die Stadt, ein komfortables E-Bike für Ihre Touren oder ein kraftvolles E-Mountainbike? Werden Sie sich vorerst darüber klar, in welchem Terrain und für welchen Zweck Sie ein E-Bike benötigen. Erst danach können Sie sich in aller Ruhe den technischen Eigenschaften, Spezifikationen und Komponenten zuwenden. 

Sie sind sich noch nicht sicher, welcher FLYER E-Bike Typ zu Ihnen passt? Finden Sie es in unserem kleinen Ratgeber heraus.

Diese Fragen können Ihnen helfen, sich bei einem FLYER E-Bike Kauf für das passende E-Bike zu entscheiden:

1. Wofür benötige ich mein FLYER E-Bike?
Fahre ich grösstenteils in der Stadt, möchte ich lange, komfortable Touren zurücklegen oder maximalen Fahrspass auf kurvigen Trails erleben? Selbst eine Mischung aus allem kann möglich sein – überlegen Sie sich wie Sie Ihr zukünftiges FLYER E-Bike einsetzen möchten. So können Sie Ihr E-Bike mit den passenden Optionen, wie z. B. extra Federung, technischen Funktionen wie Navigation oder Herzfrequenzmessung oder einem Fahrradkorb ausstatten. 

2. Welche Distanzen lege ich zurück?
Wer täglich längere Strecken mit dem E-Bike zurücklegt, freut sich über einen grossen Akku, der eine grosse Reichweite garantiert. Mit unseren 500 Wh Akkus sind Reichweiten bis zu 100 km möglich – je nach FLYER Serie, Unterstützungsstufe, Topografie, Gewicht des Fahrers etc. Wir haben eine Übersicht der Faktoren erstellt, welche die Reichweite beeinflussen können. Mit unserem neuen 630 Wh Akku, mit dem z. B. unser neues FLYER Upstreet5 und weitere FLYER Serien ausgestattet werden können, starten Sie mit voller Kraft in Ihr persönliches E-Bike Abenteuer!

3. Noch schneller unterwegs sein?
Sie haben es am Morgen besonders eilig oder lieben es, den Fahrtwind im Gesicht zu spüren? Dann ist ein FLYER E-Bike mit einer Tretunterstützung über 25 km/h die richtige Wahl.

4. Welche Schaltung ist die richtige?
Für sportliche Fahrer, die mehrheitlich in den Bergen unterwegs sind, ist eine Kettenschaltung von Vorteil, denn damit sind in jeder Fahrsituation flüssige Gangwechsel möglich. Fahren Sie mehrheitlich in der Stadt, ist die wartungsärmere Nabenschaltung die Lösung. Sie möchten sich über das Schalten keine Gedanken machen? Unser FLYER Gotour6, Upstreet5  und weitere FLYER Serien verfügen über verschiedene Automatikfunktionen, die das Fahren im Stadtverkehr oder anspruchsvollem Gelände erleichtern. So schaltet die Gangschaltung auf Wunsch vollautomatisch.

5. Welche Bremse passt zu meinem FLYER E-Bike?
Bei schnellen Ausflügen (über 25 km/h) sind hochwertige Scheibenbremsen von Vorteil. Für E-Bikes bis 25 km/h können Felgenbremsen gewählt werden.

Haben Sie ein FLYER E-Bike gefunden, welches zu Ihnen passt, empfehlen wir Ihnen unbedingt eine Probefahrt bei Ihrem FLYER Fachhändler. Unsere Händler beraten Sie umfassend und beantworten gerne Ihre Fragen. Auf unserer Website finden Sie alle FLYER Händler in Ihrer Nähe.

Sie haben weitere Fragen zum Kauf Ihres FLYER E-Bikes? Kontaktieren Sie Ihren FLYER Fachhändler, rufen Sie uns unter der +41 62 959 55 55 an oder senden Sie uns eine E-Mail an web@flyer.ch.