Diese Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte benutzen Sie mindestens Internet Explorer 10 oder eine aktuelle Version von Firefox, Chrome oder Safari.

Sicher unterwegs – mit einem E-Bike mit ABS.

E-Bike und ABS? Ein Antiblockiersystem (ABS) ist nicht nur bei einem Auto Gold wert, sondern kann auch bei einer Vollbremsung mit dem E-Bike die Rettung sein.

Geht es Ihnen auch so? Viele Fahrradfahrer trauen sich nicht richtig, die Vorderradbremse einzusetzen – gerade bei E-Bikes, die über besonders starke Bremsen verfügen. Die Angst, dass das Vorderrad wegrutscht oder das Hinterrad abhebt, ist bei vielen zu gross.

Die Vorderradbremse ist jedoch deutlich effektiver und führt somit zu einem kürzeren Bremsweg. Und dank des ABS verlieren Sie auch bei einer Vollbremsung die Kontrolle über Ihr E-Bike nicht. Ein kontrolliertes, stabiles Abbremsen ist mit ABS also deutlich einfacher.

Getestet und für gut befunden.

Bereits im Sommer 2018 konnten bei unserem ABS Testride in Huttwil FLYER E-Bikes mit ABS ausgiebig getestet werden. Das ABS für E-Bikes stiess auf Neugier, überraschte und sorgte durchgängig für Begeisterung.

«Es ist ungewohnt, dass man mit voller Kraft bremsen kann und das Rad stabil bleibt.»

«Ich bin erstaunt über die Bremsleistung.»

«Gerade für ungeübte ist das ABS genial, man kann voll bremsen ohne Angst zu stürzen.»

Das sind nur einige Eindrücke von unseren Testfahrerinnen und -fahrer in Huttwil.

Wie funktioniert ABS bei E-Bikes?

Das Bosch E-Bike ABS erhöht durch eine Kombination von Vorderrad-ABS und Hinterrad-Abheberegelung Ihre Sicherheit unterwegs. Hochauflösende Raddrehzahlsensoren überwachen die Geschwindigkeit beider Räder. Sobald das Vorderrad zu blockieren droht – wie beispielsweise bei einem starken Bremseingriff – regelt das ABS den Bremsdruck und optimiert so die Fahrstabilität und Lenkbarkeit Ihres E-Bikes. Ausserdem regelt die ABS-Kontrolleinheit kurzzeitig den Bremsdruck am Vorderrad, sobald das Hinterrad droht abzuheben. Diese Hinterrad-Abheberegelung verringert die Wahrscheinlichkeit eines Überschlags über den Lenker und trägt so erheblich zu Ihrer Sicherheit bei.

FLYER E-Bikes mit ABS.

Das E-Bike ABS ist eine Entwicklung von Bosch und ist optional mit dem FLYER Upstreet4 und der TX-Serie erhältlich. Überlegen Sie sich vor dem Kauf, ob Sie ein ABS möchten oder nicht. Denn das Bosch E-Bike ABS wird komplett verbaut und ein Nachrüsten ist nicht möglich.

Möchten Sie auch einmal eine Vollbremsung mit einem FLYER E-Bike mit ABS ausprobieren? Dann besuchen Sie uns in Huttwil oder wenden Sie sich an Ihren FLYER Fachhändler.