Das Klappvelo: pure Flexibilität für Ihren Alltag

Grössenverstellbar im Handumdrehen, einfach transportierbar und platzsparend – um nur einige Highlights eines Klappvelos zu nennen.

Das sind die Vorteile eines Klappvelos

Wo sollen wir anfangen? Das Klappvelo bietet unzählige Vorteile. Der grösste liegt auf der Hand – es ist klappbar. So passt es beispielsweise im Handumdrehen in den Camper und dient als Fortbewegungsmittel vom Campingplatz in die Stadt. Alternativ ist es das perfekte Verkehrsmittel für die letzte Meile, wenn Sie mit dem öffentlichen Verkehr unterwegs sind.

 

Nachfolgend zeigen wir Ihnen, was klappbare Fahrräder sonst noch drauf haben und wie teuer eine Anschaffung ist.

Wie viel kostet ein gutes Klappvelo?

 

Klappräder können je nach Modell und Hersteller sowohl in Bezug auf die Qualität als auch den Preis stark variieren. Wir empfehlen daher, sich von einem Fachhändler beraten zu lassen und vor dem Kauf auf jeden Fall eine ausgiebige Testfahrt zu machen.

 

Als Richtwert: unser Klapprad, das Upstreet2, liegt preislich bei EUR 4'699.00 beziehungsweise EUR 5'199.00 (je nach Ausstattungsvariante).

von Gina Emmenegger
30. August 2023