Fernöstliche Raclettetour

Andrea Freiermuth mit ihrem Upstreet5 auf der Seidenstrasse

Während andere einen mehrtägigen Fahrradurlaub planen oder einen kurzen Wochenendtrip in Angriff nehmen, hat Andrea Freiermuth im Sommer 2018 ein grösseres Abenteuer gewagt.

Mit dem E-Bike über die Seidenstrasse quer durch Asien bis nach China. Akribische Routenplanung, E-Bike Reparaturkurs und etwas Angst, ob auch alles gut gehen würde und gleichzeitig eine riesige Vorfreude prägten Andrea Freiermuths Vorbereitung.

Andrea erzählt uns, ob sie immer eine Steckdose für den Akku gefunden hat und welchen Herausforderungen sie unterwegs begegnet ist.

Werfen Sie ausserdem einen Blick hinter die Kulissen unserer E-Bike Produktion in Huttwil und geniessen Sie eine winterliche Ausfahrt und viele gute Gespräche beim gemeinsamen Racletteplausch.

Melden Sie sich einzeln oder mit Begleitung für die Tour an. Denken Sie an dem Wetter entsprechende, warme Kleidung.

Programm

15.00 Uhr Begrüssung im FLYER Werk
15.15 Uhr Start Werksbesichtigung
16.15 Uhr Begleitete FLYER Tour / Probefahrt auf dem Werksgelände (je nach Wetter)
17.15 Uhr Vortrag «Mit dem E-Bike auf der Seidenstrasse» von Andrea Freiermuth im FLYER Werk
18.15 Uhr Outdoor Racletteplausch
ca. 20.00 Uhr Verabschiedung

Angebotsdetails

Start- und Zielort FLYER Werk in Huttwil

Anzahl Personen

Durchführung mit mind. 12 Personen

Fahrzeit

1 Stunde
Terrain Auf asphaltierten Nebenstrassen, kurze Passagen auf Natur- und Hauptstrassen
Preise

CHF 84.— pro Person, ohne FLYER Miete  / CHF 99.— pro Person, inkl. FLYER Miete

Inklusive Werksbesichtigung, FLYER Miete, Guide FLYER Tour, Helm, Vortrag mit Andrea Freiermuth, Raclette inkl. unalkoholische Getränken.

Daten

Samstag, 31.10.2020
Samstag, 14.11.2020
Samstag, 05.12.2020

Angebot buchen

Weitere Informationen & Downloads

Fernöstliche Raclettetour (PDF)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)