Diese Browserversion wird nicht unterstützt. Bitte benutzen Sie mindestens Internet Explorer 10 oder eine aktuelle Version von Firefox, Chrome oder Safari.

10.07.2018

Das war «bike to work 2018»

Einige unserer «bike to work» Teilnehmer nach erfolgreicher Beendigung der Challenge
Marco und Pascal vom Gewinner Team "Stiftung Wadentest"

Auch dieses Jahr haben sich unsere FLYER Mitarbeiter wieder der «bike to work Challenge» gestellt. Während den zwei Monaten, Mai und Juni, radelten die 5 Teams die meiste Zeit mit dem FLYER E-Bike zur Arbeit und legten eine unglaubliche Distanz von 9’882 km zurück.

Dies entspricht einer ungefähren Luftlinien Distanz von Huttwil bis nach Mexiko. Ausserdem konnten 1'500 kg CO2 eingespart werden, gleichzustellen mit einer Autofahrt von 7'500 Kilometern.

Bei der von pro velo Schweiz organisierten Aktion «bike to work» haben sich insgesamt 2’114 Betriebe mit 17'000 Teams und 64'000 Teilnehmenden angemeldet. Insgesamt wurden 16 Millionen Kilometer gefahren, also 400 Mal rund um den Globus!

Auch vergeben wir an das Gewinner Team und an den besten Einzelfahrer einen Wanderpokal.

Den Teampreis holte sich unser «Stiftung Wadentest» Team. Mit 3'263 Kilometern erfuhren sie sich den Sieg.

1. Rang mit 3'263 km STIFTUNG WADENTEST

· Marco Emmenegger
· Pascal Oschwald
· Farah Scheidegger
· Michael Zwahlen

2. Rang mit 2’663 km Jetzt aber hüüü

· Nadine Amstutz
· Marlies Burkhard
· François Emmenegger
· Esther Schär

3. Platz mit 1'696 km flying cyclomaniacs

· Michael Guggisberg
· Anja Knaus
· Thomas Knecht

4. Platz: 1'449 km VID Very important drivers

· Lea Reist
· Irene Schär
· Irene Tanner
· Nicole Trüssel

5. Platz: mit 812 km ARP

· Rebekka Häberli
· Andy Kessler
· Peter Mathys

Unsere Teilnehmer waren natürlich mit ihren FLYER E-Bikes aus unserem aktuellen Sortiment unterwegs. Finden auch Sie Ihr passendes FLYER E-Bike.

Wir gratulieren unseren Teams zu diesen grossartigen Leistungen und freuen uns bereits auf die 2019er Challenge.